Zu Inhalt springen
PanoSociety BLKFRI & Premium Special Sale - SHOP NOW
PanoSociety BLKFRI & Premium Special Sale - SHOP NOW

Was Sie brauchen, um fantastische Panoramen zu erstellen und den besten Panoramakopf für sich auszuwählen

360°-Panoramafotos und virtuelle Rundgänge sind eine neue Art, Orte, Veranstaltungen und Unternehmen im Web zu zeigen. Der Boom dieser Art von Bildgebungstechnologie wird hauptsächlich durch die immer niedrigeren Herstellungskosten und die Verfügbarkeit einfacher Werkzeuge und Software zur Bearbeitung von Fotos verursacht. Die weite Verbreitung des Breitbandinternets macht es supereinfach, 360°-Fotos auf Websites zu veröffentlichen, ohne sich Gedanken über deren Erreichbarkeit und Geschwindigkeit machen zu müssen.

Benötigen Sie schnelle Hilfe bei Ihrer Bestellung oder haben Sie eine Frage?

Kurzanleitungen und Handbücher für Produkte
Kontaktiere uns

SCHNELLSTART - Wenn Sie das Lesen überspringen und schnell beginnen möchten - Ausrüstungsliste für Panoramaaufnahmen und 360 VR

Erste Tests und Verständnis des Konzepts:

  • JEDE KAMERA: Wenn Sie gerade erst mit der Panoramafotografie beginnen, benötigen Sie eine geeignete Kamera (sogar ein Telefon ist in Ordnung).
  • JEDES OBJEKTIV: Wenn Ihre Kamera nicht mit einem Objektiv geliefert wird, müssen Sie ein geeignetes Objektiv besorgen. Vorzugsweise ein Fisheye-Objektiv, wenn Sie können, aber jedes Objektiv reicht aus - Fisheye-Objektive sind großartig, da sie mit einer einzigen Aufnahme ein großes Sichtfeld abdecken, sodass Sie mit Ihrer Aufnahme in kürzerer Zeit fertig sind. Machen Sie sich keine Sorgen über Fischaugen-Bildverzerrungen. Das ist eine Aufgabe für Stitching-Software.
  • Software zum Zusammenfügen von Fotos und zum Exportieren

Wenn es Ihnen Spaß macht oder Sie bessere Qualität und schnellere Ergebnisse benötigen:

Für Aufnahmen aus der Höhe (Luftbilder):

Bedenken Sie auch:

10 Schritte zur eigenen Erstellung von 360°-Panoramen

Die folgende Anleitung ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Panoramafotografen nützlich. Sie werden es wert finden, wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, mit 360°-Fotografie Geld zu verdienen, wenn Sie Ihre Seiten mit einer interessanten virtuellen Tour bereichern möchten, wenn Sie Ihren nächsten Urlaub, eine Expedition in ein fernes Land, festhalten möchten , oder ein zu erwartendes außergewöhnliches Ereignis in den unkonventionellen 360°-Panoramen.

Mit den folgenden Artikeln können Sie unabhängig von Ihren aktuellen Fähigkeiten und Ihrer Ausrüstung selbstständig 360°-Panoramen aufnehmen und Ihre Fotos im Internet veröffentlichen. Sie werden feststellen, dass es Spaß macht und eine lohnende Erfahrung ist, die jeder lernen kann.

1. Das größte Geheimnis der Panoramafotografie gelüftet

2. Drei verschiedene Arten von Panoramen

3. 360°-Panoramen vom Anfang des 20. Jahrhunderts

4. Welche Kamera Sie verwenden und wie Sie Ihr erstes Panorama aufnehmen

5. Wie man virtuelle Touren dreht und damit Geld verdient

6. Wie man virtuelle Touren dreht und damit Geld verdient – ​​Teil 2

7. Video-Tutorial: Wie man ein sphärisches Panorama ohne sichtbares Stativ aufnimmt

8. Video: Eine vollständige Videoanleitung zum Zusammenfügen von sphärischen Panoramen

9. Arbeiten mit dem Weißabgleich beim Aufnehmen von Panoramen

10. So richten Sie Ihre Kamera ein und die fünf „M“-Regeln (im Aufbau)

Online-Shop von PanoSociety

Sobald Sie die Grundlagen erlernt haben, benötigen Sie Ausrüstung für Ihre ersten Experimente. Unser Online-Shop steht Ihnen für alle Ihre Panoramafotografie-Ausrüstung zur Verfügung .

Blog und Nachrichten

Möchten Sie weitere Informationen zur Panoramafotografie? Folgen Sie meinem PanoSociety-Blog mit Fotos und gelegentlichen Tipps und Tricks.

PanoSociety Academy / HOW TO SHOOT 360º: Panoramafotografie-Workshops mit erfahrenen Fotografen

"Meine PanoSociety How To Shoot 360 Academy bietet Workshops für Panoramafotografie an . Sie können Einzel- oder Gruppen-/Firmensitzungen bestellen, bei denen Sie meine volle Aufmerksamkeit haben und ich mich nur auf Sie oder Ihr Team konzentrieren werde" - Jan Vrsinsky, der Gründer der PanoSociety Academy

So stellen Sie den No-Parallax-Punkt ein

Parallaxenfreier Punkt einstellen 

Wie viele Bilder benötigen Sie für eine 360-Grad-Ansicht?

Rechner für Panoramaaufnahmen

Objektivdatenbank und Schießschemata

Objektivdatenbank und Schießschemata

Kontaktieren Sie den Eigentümer

Mein Name ist Jan Vrsinsky und ich bin der Gründer von PanoSociety. Mit Panoramafotografie beschäftige ich mich seit 2003 und intensiv seit 2008. Ich bin Kleininvestor bei 360Cities.net . Ich habe virtuelle Touren in Mexiko, Südafrika, im Werk von Škoda Auto in der Tschechischen Republik und an vielen anderen Orten auf der ganzen Welt gemacht. Ich genieße es wirklich. Meine Erfahrungen teile ich in meinen Workshops und auf meinem Blog. Mehr über mich und meine Erfahrungen finden Sie unter janvrsinsky.com/about .

Produkte vergleichen

{"one"=>"Wählen Sie 2 oder 3 Artikel zum Vergleichen aus", "other"=>"{{ count }} von 3 Elementen ausgewählt"}

Wählen Sie das erste zu vergleichende Element aus

Wählen Sie das zweite zu vergleichende Element aus

Wählen Sie das dritte Element zum Vergleichen aus

Vergleichen
}